Eine Tanzschule für Gehörlose

Cool Def Dance

Eine junge Tänzerin mit Namen Aziza hat in New York eine Tanzschule errichtet, in dem Taubstumme durch die Bodenerschütterung, die die Musik auslöst, Tanzen lernen.


Video anzeigen
Eine junge Tänzerin mit Namen Aziza hat in dem Stadtteil Harlem in New York einen Tanzschulen-Workshop errichtet, in dem Behinderte und Taubstumme durch die Bodenerschütterung, die die Musik auslöst, tanzen lernen. Ihre Lieblingstänze sind Rap, d.h. mit Sprechen verbunden. Sie nehmen dafür die Gebärdensprache zu Hilfe.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Embed