Über die gesellschaftliche Transformation durchs Netz

Das "Collaboratory Internet und Gesellschaft"

Max Senges über den Versuch, zentrale Themen der digital vernetzten Gesellschaft mit möglichst vielen Vertretern verschiedener Interessengruppen voranzubringen.


Video anzeigen
Max Senges aus Googles Lobby-Team in Berlin hat das "Collaboratory Internet und Gesellschaft" mit organisiert. Der Philosoph und Wirtschaftsinformatiker im Gespräch mit Philip Banse über diesen Versuch, zentrale Themen der digital vernetzten Gesellschaft mit möglichst vielen Vertretern verschiedener Interessengruppen voranzubringen.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Beteiligte Personen

Embed