Zellenoptimierung

Altern als zellulärer Prozess

Ein Gespräch mit Aubrey de Grey (4. Teil)


Video anzeigen
Aubrey de Grey ist ein Informatiker und Biologe aus Cambridge, UK. Er scheint der Inbegriff eines englischen Exzentrikers zu sein, aber ihm ist es todernst. Jeden Tag sterben über 150 000 Menschen und Aubrey de Grey will dieses „Massaker“ und die Krankheit des Alterns beenden. Er setzt dabei auf ein immer besseres Verständnis der Vorgänge in den menschlichen Zellen. 4. Teil des Gesprächs mit Aubrey de Grey

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Beteiligte Personen

Embed