Ulrich Wickert über die europäischste unter den Metropolen

Alles über Paris

In seinem neuen Buch "Alles über Paris" führt Ulrich Wickert, in Paris aufgewachsen, den Leser durch "ein Weltmuseum, das eine Stadt ist". Nirgends hat man, so zitiert er Friedrich Hebbel, soviel Welt zusammen.


Video anzeigen
Paris ist die Hauptstadt des 19. Jahrhunderts, die der Aufklärung und war schon die Metropole Galliens. In seinem neuen Buch "Alles über Paris" führt Ulrich Wickert, in Paris aufgewachsen, den Leser durch "ein Weltmuseum, das eine Stadt ist". Nirgends hat man, so zitiert er Friedrich Hebbel, soviel Welt zusammen wie in Paris. Das Stadtwappen zeigt ein Schiff und den Text: Fluctuat nec mergitur ("es gleitet und sinkt nicht").

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Embed