Helge Schneider und der Untergang der COSTA CONCORDIA

Dampfer kaputt!

Helge Schneider und der Untergang der COSTA CONCORDIA. Die Havarie des Dampfers zeigt, dass der Fortschritt auf dem Gebiet von Schiffskatastrophen noch nicht an sein Ende gelangt ist.


Video anzeigen
Aus Anlass des 100. Jahrestages des Untergangs der Titanic. Die Ausbildung von Kapitänen, die Nutzung von Rettungsbooten und das ordnungsgemäße Verlassen havarierter Schiffe im Ernstfall liegen immer noch im Argen. Auch ist der Wetteifer, der die Unglücke fördert, ungemindert: 1912 ging es um das "Blaue Band des Nordatlantik", mit dem Risiko eines Zusammenstoßes mit dem Eisberg, 2012 ging es um den "Kniefall" vor einer gefährlichen Felsküste, eine neue, ehrgeizige Mutprobe. Die Havarie der COSTA CONCORDIA zeigt, dass der Fortschritt auf dem Gebiet von Schiffskatastrophen noch nicht an sein Ende gelangt ist. Helge Schneider in 4 neuen Rollen. Spannend und informativ.

Teilen auf Facebook Teilen auf Twitter Teilen auf Google+

Verwandte Themen

Embed